Beleuchtung

Eine Kopf- oder Taschenlampe gehört in jeden Rucksack und in jedes EDC. Kopflampen haben diverse Vorteile, nicht nur weil man die Hände zum Beispiel zum Zeltaufbau frei hat. Man muss auch nicht ständig eine Taschenlampe hochhalten. Taschenlampen sind dagegen oft günstiger. Und es gibt sie mit deutlich mehr Power, wenn man also größere Bereiche ausleuchten muss, ist eine kräftige Taschenlampe erste Wahl.